Mittwoch, 26. Oktober 2022

Dalmatiner in Not

Fero ist ein brauner Dalmatiner, geboren am 9. März 2020 und kastriert. Aktuell lebt Fero noch bei seiner Familie in 2624 Breitenau (NÖ). Die Familie trennt sich schweren Herzens von Fero, allerdings fühlen sich die Kinder der Familie in der Gegenwart von Fero nicht mehr wohl, außerdem ist die Familie mit den Befürnissen von Fero überfordert und Fero damit unterfordert. Im Charakter wird Fero als eher unsicher beschrieben und er braucht sicher liebevolle konsequente Führung und engen Familienanschluß. Seine momentane Familie wünscht sich für Fero entweder eine Familie, wo die Kinder zumindest schon im Teenager-Alter sind, gerne aber auch sportlich-aktive Menschen, wo er gefordert und gefördert wird. Fero kennt die Grundkommandos wie z.B. "sitz" und "platz". Fero besitzt FCI/ÖKV/ÖDAC-Papiere, ist selbstverständlich geimpft, gechipt, audiometrisch untersucht und beidseitig hörend.
 
Wer Fero ein Zuhause und ihm eine Chance auf sein Glück geben möchte meldet sich bitte bei    Michael Biela 0664/3831878


 

 

Dienstag, 25. Oktober 2022

Termin vormerken!

Eine sicher interessante Veranstaltung vom DZGD am 6. November 2022. 

Besonders natürlich für alle Deckrüdenbesitzer - Teilnahme per Zoom-Videokonferenz.

https://www.dalmatiner-deutschland.de/infocenter/termine/event/27-regionalgruppenversammlung-der-regio-sued-am-06-11-2022


Vormittags ist noch Regionalversammlung und ca. mittags wird der Vortrag beginnen über Zoom.
Die genaue Uhrzeit wird den Teilnehmern noch bekannt gegeben.

Richteränderung Wels!

 Am Freitag, den 2. Dezember 2022 werden unsere Dalmatiner nicht wie geplant von Peter F. Berchtold gerichtet, sondern von Monika Blaha, A.

Die Richter an den anderen Tagen bleiben unverändert:

Am Samstag, den 3. Dezember 2022 findet unsere Sonderausstellung ab 10.00 Uhr statt. Wir haben    Rony Doedijns aus den Niederlanden eingeladen.

Am Sonntag,4. Dezember 2022, ebenfalls ab 10.00 Uhr, werden unsere Dalmatiner von György Tesics aus Ungarn gerichtet. 

Wir ersuchen alle Aussteller die Audiometrie-Befunde (BAER-Tests) ihrer Dalmatiner in Kopie mitzunehmen, falls vorhanden eventuell auch weitere Befunde!

https://www.oekv.at/de/shows/3-x-cacib-wels-2022/

(Bitte nach unten scrollen für ein Schreiben der Amtstierärztin der BH Wels)

Dienstag, 18. Oktober 2022

Informationen 3x Wels

 Die Richterliste für die 3mal CACIB Wels ist online!

Am Freitag, den 2. Dezember 2022 werden unsere Dalmatiner ab 14.00 Uhr (Einlass ab 12.00 Uhr) von Peter F. Berchtold aus Österreich gerichtet.

Am Samstag, den 3. Dezember 2022 findet unsere Sonderausstellung ab 10.00 Uhr statt. Wir haben    Rony Doedijns aus den Niederlanden eingeladen.

Am Sonntag,4. Dezember 2022, ebenfalls ab 10.00 Uhr, werden unsere Dalmatiner von György Tesics aus Ungarn gerichtet. 

Alle Informationen zur Ausstellung hier auf der ÖKV-Seite: 

https://www.oekv.at/de/shows/3-x-cacib-wels-2022/

Wir ersuchen wieder alle Aussteller die BAER-Tests ihrer Hunde in Kopie mitzunehmen und freuen uns auf ein Wiedersehen! 

Richteränderungen vorbehalten!

Montag, 10. Oktober 2022

Ergebnisse Tulln

 Alle Ergebnisse der Internationalen Hundeausstellung in Tulln sowie unserer Clubsiegerschau sind hier online: http://www.dalmatinerclub.at/ausstellungen/ergebnisse-2022

Herzliche Gratulation!

Dienstag, 27. September 2022

CACIB Tulln - WICHTIG!

 WICHTIGE INFORMATION FÜR TULLN!

Alle Aussteller sollten mittlerweile ein Mail vom ÖKV erhalten haben! Bitte: alle Dalmatiner-Besitzer/Aussteller, bei deren Hunden das Audiometrieergebnis nicht mit BAER +/+ in der Ahnentafel eingetragen ist sollen zur Sicherheit eine Kopie des Audiometriebefundes mitnehmen!

BITTE mitnehmen: Kopie der Ahnentafel, Kopie Audiometriebefund und soweit vorhanden weitere Befunde in Kopie!

Donnerstag, 15. September 2022

ACHTUNG!!! Information für Tulln!!!

Information für alle Aussteller bei der Internationalen Ausstellung in

 Tulln am Freitag, den 30. September 2022

Das Richten beginnt bereits um 14.00 Uhr!

Einlass der Hunde ab 12.00 Uhr!

Die Änderung der Beginnzeit wurde notwendig, da die BH Tulln verfügt hat, dass nach 20.00 Uhr keine Hunde mehr ausgestellt werden dürfen... am Samstag und Sonntag bleiben die Beginnzeiten unverändert!

Freitag, 26. August 2022

ACHTUNG TULLN!!!

Der Meldeschluß für die 3-fach CACIB in Tulln sowie auch für die Clubsiegerschau des ÖDAC wurde bis Sonntag, 28. August 2022, Mitternacht verlängert.

Meldungen bitte ganz normal durchführen unter www.hundeausstellungen.at

 Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Freunden!

Dienstag, 26. Juli 2022

TULLN!!!

...rückt langsam näher. Hier einmal die ersten Informationen - online Meldungen für alle Ausstellungen sind bereits unter www.hundeausstellungen.at möglich!

 Freitag, 30. September 2022, Beginn des Richtens 15.00 Uhr, CACIB - Danube Winner

Richter: Horst Kliebenstein, Deutschland

Samstag, 1. Oktober 2022, Beginn des Richtens 10.00 Uhr und 14.30 Uhr 

Ab 10.00 Uhr unsere Sonderausstellung für die wir Claudio de Giuliani aus Italien eingeladen haben, diese CACIB-Ausstellung ist auch Crufts-Qualifikation. 

Nachmittags ab 14.30 Uhr unsere zweite Clubsiegerschau in diesem Jahr, für die uns Gitte Finnich-Pedersen aus Dänemark zugesagt hat! 

Beide Ausstellungen werden im selben Ring stattfinden. Wenn wir die Genehmigung erhalten, werden wir mittags ein kleines Buffet organisieren. 

Sonntag, 2. Oktober 2022, Beginn des Richtens 10.00 Uhr, CACIB - Österr. Bundessieger

Richter: Leos Jancik, Czechien

 1. Meldeschluß für alle Ausstellungen: 31. Juli 2022

2. Meldeschluß für alle Ausstellungen: 21. August 2022 

Wir freuen uns auf ein Treffen mit Freunden!

Donnerstag, 21. Juli 2022

Vermehrer...

 Wieder einmal das leidige Thema mit den Dalmatiner-Vermehrern, die das große Geld wittern und Welpen über diverse online Sites anbieten, zumeist über willhaben.  Überwiegend zu einem Preis, um den man auch bei seriösen Züchtern, die über den ÖDAC züchten und unsere Zuchtordnung akzeptieren, kaufen kann - wenn das auch mitunter mit einer Wartezeit verbunden ist. 

Aktuell ein Wurf in Niederösterreich und ein Wurf in Oberösterreich, zudem noch illegale Importe aus Serbien, wo sich immer mehr Welpenkäufer nachträglich bei uns melden, weil sie Probleme haben...

Interessant auch, dass die Vermehrer in den Geschichten, die sie Interessenten erzählen, immer kreativer werden. 

Hatten wir im Frühjahr einen Vermehrer in der Steiermark, der einfach den Zwingernamen einer unserer Züchterinnen angegeben hat, wird in Oberösterreich jetzt behauptet, dass der Vermehrer Mitglied bei der FCI ist und von der FCI direkt die Papiere ausgestellt werden... lustig, weil das überhaupt nicht möglich ist, da die FCI selbst überhaupt keine Papiere ausstellt und man bei der FCI als Einzelperson auch nicht Mitglied werden kann. 

Mitglied bzw. seriöse Zucht über den ÖDAC macht man nur deshalb nicht, weil man keine Ausstellungen besucht will..

Was dazu zu sagen ist: Ausstellungen sind nur zwei notwenig, viel wichtiger ist, die Zuchtzulassung, bei der sowohl die notwendigen Gesundheitsbefunde des Zuchthundes als auch das Wesen beurteilt werden. Weiters enorm wichtig: die Kontrolle der Aufzuchtbedingungen durch den ÖDAC.

Das alles findet bei Vermehrern nicht statt, bei Vermehrern im landwirtschaftlichen Bereich sind die behördlichen Kontrollen ohnehin fragwürdig und sehr indivduell vom zuständigen Amtstierarzt abhängig. 

Deshalb: für Fragen aller Art stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung!

Montag, 18. Juli 2022

CLYDE KONNTE VERMITTELT WERDEN!

Clyde konnte vermittelt werden - wir wünschen ihm und seiner Familie alles Gute für die Zukunft!

Brauner Dalmatiner Rüde, ca. 10 Monate alt, mit einem blauen Auge im Wiener Tierquartier sucht eine neue Familie. 

Unsere Meinung: Clyde sollte auf Grund seiner Unsicherheiten nicht zu Hundeanfängern, möglicherweise wäre ein zweiter, sehr souveräner Hund als Orientierungshilfe für Clyde günstig. 

Wie auch das Tierquartier schreibt: ein Zuhause in einer ruhigen Wohngegend und ohne kleine Kinder, ergänzend: Menschen mit viel Zeit und Geduld! 

Die Vermittlung erfolgt über das Tierquartier, Kontaktdaten sind weiter unten angegeben.

Aus dem Mail vom Tierquartier:

seit 06.07.2022 ist ein Dalmatiner bei uns im Tierheim. „Clyde“ wurde, angeblich, freilaufend gefunden. Auf dem Chip war lediglich sein Name und das Geburtsdatum gespeichert: 04.09.2021.

Wir suchen ab sofort ein neues Zuhause für den Jungspund.

Clyde war sehr abgemagert als er zu uns kam. Er hat schon etwas an Gewicht zugelegt und taut von Tag zu Tag immer mehr auf. Clyde ist recht ängstlich und unsicher, er braucht eine gewisse Zeit bis er freiwillig Kontakt zum Menschen aufnehmen kann. Wir würden ein Zuhause ohne kleine Kinder in einer ruhigen Wohngegend suchen. 

 Mehr Informationen hier: 

https://www.tierquartier.at/hunde/clyde/

TierQuarTier Wien 

Süßenbrunner Straße 101, 1220 Wien

01/7341102-115
E-Mail: 
hundevergabe@tierquartier.at 

Web: www.tierquartier.at

Facebook: www.facebook.com/tierquartier

Instagram: www.instagram.com/tierquartier







 

 

 

Sonntag, 19. Juni 2022

Wie angekündigt planen der Italienische (Club Amici Dalmata) und der Österreichische Dalmatinerclub eine gemeinsame Clubausstellung in Cavedago am 9. Juli 2022 nachmittags. Am gleichen Tag findet auf dem selben Gelände in Cavedago vormittags auch eine CACIB-Ausstellung statt. Des Weiteren findet am 10.07.2022 wieder auf dem selben Gelände in Cavedago auch noch eine CAC-Ausstellung statt.

An alle Dalmatiner, die in Cavedago bei der Clubausstellung mit dem Formwert "Vorzüglich 1" (in der Jugendklasse: Vorzüglich 1 und JCAC) bewertet werden und in weiterer Folge auf einer österreichischen Ausstellung im Lauf des Jahres 2022 den Formwert "Vorzüglich 1, CACA" (für die Jugendklasse „vorzüglich 1 und Jugendbester“) erhalten, wird zum Jahresende der Titel "ITA und AUT WINNER" vergeben.

Die Richter: bei der CACIB-Ausstellung am Vormittag werden unsere Dalmatiner von Luisa Salinas aus Italien gerichtet, bei der Clubausstellung nachmittags wird Niina Romo aus Finland unsere Dalmatiner bewerten. Die CAC-Ausstellung am Sonntag wird von Herrn Alberto Cuccillato aus Italien gerichtet.

1. Meldeschluß ist am 29. Juni und 2. Meldeschluß am 4. Juli 2022.

Mehr Informationen: https://www.enci.it/manifestazioni-ed-eventi/calendario-esposizioni

Oder infoexpotrentinoaa@yahoo.com oder am Handy +39 351 6494044 (abends: 19.00 Uhr -21.00 Uhr)

Online Meldungen hier: https://show.enci.it/it-IT/Show/Details/1757

Come preannunciato il club dalmata italiano (Club Amici Dalmata) e quello austriaco hanno organizzato un raduno di club in comune il giorno 9 luglio a Cavedago (TN) nel pomeriggio. Nella stessa giornata (9 luglio) al mattino nello stesso luogo si svolgerà il CACIB di Rovereto. Il giorno 10 luglio ci sarà il CAC di Bolzano. Esiste quindi la possibilità di aggiudicarsi 3 CAC in un solo week end.

A tutti i soggetti che nell’ambito del raduno verranno qualificati con “eccellente primo” (per la classe giovani “eccellente primo e JCAC”) ed in seguito nel corso dell’anno 2022 verranno qualificati con “eccellente primo CACA” (per la classe giovani “eccellente primo e miglior giovane maschio o femmina”) in una esposizione in Austria, verrà assegnato alla fine dell’anno il titolo di “ITA & AUT Winner”

I giudici: durante l’esposizione internazionale i nostri dalmata verranno giudicati dalla Signora Luisa Salinas dall’Italia mentre in occasione del raduno il giudice sarà la Signora Niina Romo dalla Finlandia. Nell’ambito della nazionale i dalmata verranno giudicati dall’esperto giudice Alberto Cuccillato dall’Italia.

La prima chiusura delle iscrizioni: 29/06/2022, la seconda chiusura delle iscrizioni: 04/07/2022.

Per ulteriori informazioni: enci.it/manifestazioni-ed-eventi/calendario-esposizioni oppure: infoexpotrentinoaa@yahoo.com

oppure al cellulare: +39 351 6494044 (ore serali: 19.00-21.00)

Iscrizioni soltanto on line al link:  show.enci.it/it-IT/Show/Details/1757